/


 

 

Technik

Ein wesentliches Kriterium bei allen Arten von musikalischen Veranstaltungen ist die Zuverlässigkeit und die Qualität der Technik. So darf eine Musikanlage bspw. nicht einfach "nur Krach machen", sondern muss klanglich überzeugen.

Wir stimmen unsere Tonanlage und die Lichttechnik, nach umfangreichen Informationen im Vorfeld, immer auf die örtlichen Gegebenheiten des Events ab. In Punkto Lautstärke richten wir uns nicht nur nach den aktuellen Erfordernissen der Feier/ des Festes, sondern auch nach den Vorstellungen des Veranstalters und der Location. Zudem verwenden wir ausschließlich hochqualitatives Top-Equipment namhafter Hersteller.


  • Pioneer DJ (DJ Multiplayer und Mischpult CDJ 2000 Nexus und DJM 900 Nexus)

  • High End Tonanlagen von Audio Zenit, Pro Audio Technology (Made in Germany!) und QSC

  • Akkulautsprecher von DB

  • Endstufen von PL-Audio und Höllstern

  • Funkmikrofone von Shure

  • Lichteffekte, Movinglights und Scanner von Cameo

  • Funkgesteuerte Akkustrahler (in Weiß und ohne Kabel!) zur Ambientenbeleuchtung von Prolights

  • Nebelmaschinen von Smoke Factory

  • Stative von König und Meyer

  • Stativsegel von Expand

  • Lichtsteuersoftware von Daslight

  • Videoprojektoren von Christie und Sanyo

  • Leinwände vom Marktführer AV Stumpfl

  • u.v.a.m.


 

DJ-Konsole mit Pioneer CDJ 2000 Nexus und DJM900 Nexus:

Bewegter Lichteffekt „Hydrabeam“ auf Stativ mit Stativsegel:

Funkgesteuerte Akkustrahler zur Ambientenbeleuchtung: